Anett Jagicza

Mein Spitzname ist Netty, ich wohne mit meinem Lebensgefährten und unserer wundervollen Tochter (geb. 2017) in Wien.

Ürsprünglich habe ich in Ungarn als Lehrerin studiert, nun möchte ich mich mit der bedürfnisorientierten Begleitung der Kleineren beschäftigen, so habe ich vor meiner Karenz als ausgebildete Kindergruppenbetreuerin gearbeitet.

Durch meine eigene Tochter habe ich entdeckt, wie schön und hilfreich die Förderung von Eltern-Kind-Bindung von Anfang an ist und wie wichtig die Bewegung und Entspannung für die innere Balance sind.

Aus diesem Interesse habe ich nach der Kinderyoga Lehrerin Ausbildung mich als Yogalehrerin (YTT200) weitergebildet  und gezielt auf Schwangeryoga und Mama-Baby Rückbildungsyoga spezialisiert.

Mir ist es wichtig während der Yogapraxis in einer angenehmen Atmosphäre, in Kleingruppen Wert auf „die Entspannung in der Spannung” zu legen.

Ich freue mich darauf dich und dein Baby auf euerem Weg für ein entspannter und bewusster Alltagsleben unterstützen zu dürfen.