Schwangeren-Yoga im Q19

Start: 17.09.2020

Mit: Netty

Kurstag: Donnerstag 11:00-12:00 im Raum Ida, Q19

Termine: 17.09., 24.09., 01.10., 08.10., 15.10., 22.10., 29.10., 05.11., 12.11., 19.11.

Kosten: €150,- (10-Wochen Kurs)

Schwangerschaftsyoga ist eine wundervolle Geburtsvorbereitung, die vielen Ärzten und Hebammen empfohlen. Nach neuen Studien vermindert es Stress und Angst. Du praktizierst hier sanfte, deiner körperliche und seelische Bedürfnisse angepasste Yogaübungen auf Basis des Hatha Yogas mit konzentrierten Atem- und Entspannungsübungen. Yoga hilft dir achtsam zu werden, bewusster mit deinem Körper umgehen zu können, Spannungen zu lösen, Kraft zu schöpfen und deine innere Ruhe zu finden. Es führt zur Verbesserung deines ganzheitlichen Wohlbefinden, weil du dich geborgen, entspannt und körperlich mehr fit fühlen kannst. Durch gezielte Übungen bekommst Du einerseits Kraft und Stabilität und andererseits Beweglichkeit und Flexibilität. So wird deine innere und äussere Haltung optimiert.

Bemerkung: Trage bequeme Kleidung! Achte darauf, dass dein Blutzuckerspiegel stabil bleibt. Du kannst noch etwa eine Stunde vor der Yoga-Einheit eine Kleinigkeit essen (eine Banane oder Apfelmus), um Schwindelgefühl und Übelkeit zu vermeiden. Trinken ist jederzeit erlaubt! Nimm wahr und akzeptiere deine eigenen Grenzen! Vermeide Überanstrengung! Finde dein eigenes Tempo und achte gut auf Dich! Nach einer Yoga-Einheit sollst du Dich energiegeladend, aber dennoch entspannt fühlen!